Eine Städtepartnerschaft  ist eine Partnerschaft zwischen zwei Städten
mit dem Ziel, sich kultu-
rell und wirtschaftlich auszutauschen.

Januar 15, 2010
Eröffnung Austellung "Seltene Schriften der Tuareg" Galerie im dasTIETZ Chemnitz.....
Dezember 12, 2009
Besuch der Botschafterin Malis in Chemnitz....
Oktober 1, 2009
Kontakt zum Unterstützer- verein Schulen Afrikas, für den Ausbau geplanter Projekte zur Ausstattung des Gymnasiums in Timbuktu....
mehr...

Partnerschaft Chemnitz Timbuktu

Die Partnerschaft wurde bereits begründet, als Chemnitz noch Karl-Marx-Stadt hieß. Der historische Freundschaftsvertrag von 1970 zielte neben dem gegenseitigen Kennlernen, auf die Ausbildung von Fachleuten sowie die Unterstützung in Gesundheitswesen und Bildung.
Ende der 90er Jahre gründeten wir den Verein Partnerschaft Chemnitz-
Timbuktu kurz danach reiste die erste offizielle Chemnitzer "Nach-Wende-Delegation"
nach Timbuktu. 
Wir, vom Partnerschaftsverein drängen darauf, der Zusammenarbeit einen neuen Charakter zu geben: weg von der klassischen Geber-Nehmer-Mentalität in der Entwicklungspolitik - hin zu echter Partnerschaft.