Partnerschaft Chemnitz Timbuktu

Der Städtepartnerschaftsverein Chemnitz Timbuktu e.V. unterstützt die Partnerschaft der Stadt Chemnitz zu ihrer afrikanischen Partnerstadt Timbuktu in Mali. Die 1968 beschlossene Partnerschaftsbeziehung sollte es ermöglichen, direkte Beziehungen zu den Menschen in Timbuktu aufzunehmen. Durch den Bürgerkrieg im den 80er Jahren existierte die Städtepartnerschaft praktisch nur noch auf dem Papier. 1999 wurde unser Verein gegründet. Durch die Arbeit unseres Vereins soll wieder Leben in die Partnerschaft kommen.
Wir, vom Partnerschaftsverein drängen darauf, der Zusammenarbeit einen neuen Charakter zu geben: weg von der klassischen Geber-Nehmer-Mentalität in der Entwicklungspolitik - hin zu echter Partnerschaft.